Jetzt im tiefen Herbst (und dann auch wieder in Frühjahr) ist mit Meloë rugosus eine kleine Form der Ölkäfer im Nationalpark Donau-Auen unterwegs – sozusagen der zarte Bruder des Maiwurmes, den man im Frühjahr häufig antrifft. Diese Art ist...