Dezember in den Donau-Auen – oftmals grau in grau. Nebelschwaden ziehen übers Land, Kälte kommt auf, die Sonne zeigt sich selten. Nach einem „Jahrhundertsommer“ singt nun die Melancholie ihr Lied – und du singst leise mit. Doch gegen den...